Gästebuch

Kommentar schreiben

Kommentare: 20
  • #1

    hansniederhauser (Montag, 23 Juli 2012 15:43)

    Hallo, seit dem 21.07.2012 ist diese Homepage aufgeschaltet. Viel Spass beim Betrachten meiner Bilder.

    Hans

  • #2

    anja niederhauser (Donnerstag, 26 Juli 2012 13:57)

    wow, sieht super aus deine homepage! und endlich kann ich all die genialen fotos gesammelt auf einer seite betrachten.
    weiterhin viel spass beim knipsen.
    liebe grüsse anja

  • #3

    Pia Gerber Meyer (Mittwoch, 09 Januar 2013 21:07)

    Da kennen wir uns schon so lange über den "Gartenzaun" und stellt fest, wie wenig man voneinander weiss...
    Danke für die Arbeit dieser Homepage - die Impressionen haben mich sehr angesprochen.
    Noch eine Frage: Dein Bild "über Mich" ist das in Australien?
    Liebi Grüess vom Pia

  • #4

    Renata Iten-Stöckli (Donnerstag, 01 August 2013 12:37)

    Wunderschöne Bilder! Herzlichen Gruss an meine alte Heimat, in denen die Niederhausers eine wesentliche Rolle spielten.

  • #5

    Hans Reich, Ziefen (Samstag, 16 November 2013 16:08)

    gefällt mir sehr gut deine homepage, wunderschöne bilder vom reisen und tolle auswahl bei den impressionen. wenn man selber noch an einigen fernreisen dabei war ist es noch um so eindrücklicher. stets ein freude zum eintauchen und träumen.
    herzliche gruess, hans

  • #6

    Thomas Niederhauser (Dienstag, 13 Mai 2014 13:50)

    Sehr schöne Photos und Bilder!

    Zur Entstehung der hier gezeigten Graffitis, hier noch ein kurzer Youtube Film: http://www.youtube.com/watch?v=J2dGzJ2VLLY

    Viele Grüsse Thomas

  • #7

    Hans Reich, Ziefen (Dienstag, 04 November 2014 13:58)

    gratuliere dir hans für die tollen fotos von den galapagos.
    sehr eindrückliche bilder von einer vielfalt von der fauna und flora.

    herzliche gruess, hans

  • #8

    Werni Kübli (Samstag, 15 November 2014 17:54)

    Hut ab Hans. Das sind wieder Bilder die mich sehr ansprechen. Ich freue mich schon auf die Bilder vom Rest eurer Reise.

    Liebe Grüsse

    Werni

  • #9

    Roli Wismer (Mittwoch, 25 Februar 2015 11:15)

    Lieber Hans, ganz tolle Aufnahmen! Es wird sofort alles wieder sehr präsent und am liebsten würde man gleich packen. Saludos Roli

  • #10

    Erica Hohler-Esch (Freitag, 13 März 2015 09:35)

    Salü Hans, per Zufall habe ich dich im Web entdeckt, grosses Kompliment für deine Bilder und Fotos, könnte stundenlang schauen ! Sonnige Grüsse vom Lago Maggiore - Erica Hohler - Esch ( damals vo Waldeburg)

  • #11

    werner frei (Freitag, 22 Mai 2015 08:02)

    ...“wow“...bin voll beeindruckt lieber hans. fuhr ich jahrelang zur frühen morgenzeit neben euch beiden vorbei. wir kamen irgendwann ins gespräch und in die „begegnung“. habe mich heute morgen, nach einem weiteren „begegnen“, des längeren und doch sehr kurzweilig, in deiner so enorm vielseitig kreativen art bewegen dürfen. in text und bilder, mit hilfe der fototechnik, oder deinem begabten handwerk, nehme ich offenheit deiner „begegnung“ gegen aussen und innen war...vielen dank!...
    herzlich - werni

  • #12

    margit maria menne (Sonntag, 11 Februar 2018 17:01)

    Lieber Hans, es macht richtig Spass die tollen Fotografien, Malereien und Zeichnungen anschauen zu dürfen! Danke Dir . So mega kreativ bist Du! Da fehlen nur noch Deine schöne Erzählungen... Sei ganz herzlich gegrüsst margit

  • #13

    alex.gerber@bluewin.ch (Sonntag, 24 Juni 2018 21:35)

    Sehr geehrter Herr Niederhauser
    Sie haben mir eine Klassenfoto gezeigt, worauf ich Ihnen Harald Szeemann gezeigt habe, dem jetzt eine Ausstellung in der Kunsthalle gewidmet ist, dank den Archiven von Los Angeles. Dieses Portrait ist ein ausserordentliches Dokument, denn man besitzt kein Portrait von Szeemann im Kindesalter.
    Freundliche Grüsse sendet Dr.sc. Alex Gerber, Viktoriastr.45, 3013 Bern.



  • #14

    Alex Gerber Arch. EPUL (Donnerstag, 28 Juni 2018 09:54)

    Wären Sie bitte so freundlich, mir per Mail diese Klassenfoto zu schicken, denn ich habe mein Exemplar verloren?
    Herzlichen Dank zum Voraus sendet <alex.gerber@bluewin.ch>

  • #15

    Roman Henz (Mittwoch, 22 August 2018 13:28)

    Lieber Hans, wirklich super schöne Kunstwerke und Fotografien! Ich freue mich schon wenn es so tolle Eindrücke vom schönen Laufental gibt. Weiter so!!
    Gruss Roman

  • #16

    Roland Schaub (Sonntag, 07 Oktober 2018 18:39)

    Lieber Hans, ich bin zufällig auf deine Homepage geraten und ich bin beeindruckt von deinen Zeichnungen, Aquarellen und Fotos. Gratuliere, sehr schöne Arbeiten.
    Ich habe dich seit vielen Jahren nicht mehr gesehen obwohl ich ab und zu in Lausen bin. Meine Schwester Agnes war eine Klassenkameradin von dir in der Primarschule Lausen.

  • #17

    Bea Hefti (Mittwoch, 07 November 2018 13:27)

    Sieht super aus mit vielen tollen Bildern Eindrücken und Erinnerungen

  • #18

    Andres Klein (Samstag, 04 Mai 2019 11:53)

    Lieber Hans, seit wir euer wunderbares Haus besichtigen dürften sind 15 Jahre vergangen und nun lese ich über eure Glühwürmchenpassion. Das gefällt mir sehr. Ich bin wieder bei den Einheimischen Blumen gelandet und botanisiere und fotografiere viel. Dein Homepage gefällt mir sehr gut. Dabei habe ich gesehen, dass ihr meine zweite Heimat Chile auch sehr gut mögt. Wenn du Lust hast, so meld dich doch mal.
    Liebe Grüsse an deine Frau und an Peter
    Andres Klein, Gelterkinden

  • #19

    ursi reich (Sonntag, 25 August 2019 08:54)

    lieber hans
    hammer deine homepage....
    hammer fotos,vorallem dein blick aufs detail begeistern mich immer wieder
    schön deine bilder,mut zur farbe und reduktion
    bravo,mach weiter so.....��

  • #20

    Max Salfinger (Montag, 09 September 2019 22:32)

    Lieber Hans,
    Es tut immer wieder gut Deine Werke zu betrachten, eigentlich is es ein Geniessen - Alltaegliches und Natuerliches. Es freut mich ausserordentlich den juengeren Hoehlenforscher wieder zu entdecken und Deine Mutter/meine Gotte mit ihrer unendlichen Guetigkeit und Waerme in greifbarer Naehe...
    Ich freue mich jetzt schon auf die naechsten Werke und hoffentlich bald wieder einmal im Baselbiet - Megge